SAP XI Exchange Infrastructure / PI Process Integration (EAI)

ID
8985

Einsatzort
20095 Hamburg, Deutschland

Branche
IT

Job-Typ
freie Mitarbeit

Datum Beginn
01.10.2017

Dauer
24 Monate

Beschreibung

Modellierung und Entwicklung auf Basis ABAP-Workbench von grundlegender Module für Bankenanwendungen zur Verwaltung von Bargeld-Beständen
Abbildung der Anforderungen der neuen Geschäftsprozesse, die sich aus der Anbindung des Lagerverwaltungssystems ergeben

Skills:
SAP ABAP Workbench – KO-Kriterium, sehr erfahren
Umfangreiche praktische Erfahrung im Bereich der ABAP-Anwendungsentwicklung, insbesondere
Dialogprogrammierung
objektorientierte Programmierung
Transaktionsketten
SAP-Controls
BAPIS
Mindestens umfangreiche praktische Erfahrungen in den folgenden Technologien/Frameworks und Standards:
ABAP-Web-Dynpro einschließlich Floorplan-Manager
technische Kommunikation zwischen SAP-Systemen und Non-SAP-Systemen unter Nutzung der SAP-PI mittels Web-Services, Idoc-Technologie, RFC und Proxy;
Enterprise Architect

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung an info@plussoft.de

bewerben

News

12.09.2017
Die Security-Verantwortlichen in den Unternehmen sind nicht zu beneiden: Die Attacken der Hacker werden immer raffinierter. Gleichzeitig gilt es, schnell auf die Angriffe zu reagieren, um die Schäden möglichst gering zu halten. Helfen kann dabei Security Automation, das haben die Sicherheitsspezialisten vielerorts erkannt, wie eine Studie der COMPUTERWOCHE ermittelt hat